Über uns

Gesundheits- & Reha-Sport im TVB

„Gesundheitssport ist ein Überbegriff für Rehabilitationssport, aber auch präventive Sportprogramme wie Wirbelsäulengymnastik. Der Deutsche Olympische Sportbund gibt ein Zertifikat für Gesundheitssport aus.“

Wir bieten dieses Präventionsangebot „Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining“ an. Diese bundeseinheitlichen Präventionssportprogramme sind qualitätsgesichert, durch die ZPP (zentrale Prüfstelle Prävention) vorgeprüft und somit durch die Krankenkassen bezuschussungsfähig. Privatversicherten stellen wir gerne eine Rechnung aus.
Weitere Auskunft erteilt Dir gerne Marita Prätorius.

Wer hat Anspruch?
Jeder Mensch mit einer Krankheit, die sich durch Bewegung positiv beeinflussen lässt, etwa Herzleiden, Rheuma, Diabetes, Krebs, Osteoporose oder Inkontinenz. Die medizinische Notwendigkeit muss ärztlich bescheinigt sein.

Die behandelnde Ärztin oder der behandelnde Arzt füllt die „ärztliche Verordnung für Rehabilitationssport“ auf einem Vordruck (Formular 56) aus und übermittelt sie idealerweise direkt an Ihren Kostenträger – Krankenkasse, Rentenversicherung oder Unfallversicherung. Sonst schicken Sie das Formular an Ihre Krankenkasse. Wird der Rehasport genehmigt, müssen Sie nichts zuzahlen.

Bei der Orthopädischen Rehabilitation wird ein ganzheitlicher Ansatz verfolgt. Während Ihrer Reha richten die Experten den Fokus darauf, Ihre Beweglichkeit und Stabilität so gut wie möglich wiederherzustellen. Sie sollen während Ihrer Reha neue Impulse erhalten, um danach wieder ein aktiveres Leben mit weniger Schmerzen führen zu können.

Das oberste und zugleich allgemeine Ziel ist die Verbesserung von Bewegungs- und Haltungsmöglichkeiten und mehr Lebensqualität im Alltag. Je nach Zustand können Ihre Beschwerden ganz behoben werden oder aber Sie werden dahingehend gefördert, dass Sie trotz Ihrer Beschwerden in Ihrer Lebensqualität gestärkt werden und Ihre Autonomie möglichst lange erhalten bleibt.

Die Ziele im Überblick:

  • Minderung körperlicher, seelischer und sozialer Krankheitsfolgen
  • Verbesserung der Gehstrecke
  • Verbesserung der Fitness und Beweglichkeit
  • Verbesserung der Beweglichkeit von Gelenken und Wirbelsäule
  • Verbesserung von Ausdauer und Kraft

Geprüft und empfohlen vom Deutschen Sportbund „Sport pro Gesundheit“ und der Bundesärztekammer.E
rfahrene und kompetente Übungsleiter*innen stehen Dir beim Turnverein Biedenkopf zur Verfügung.

Prävention – Rehabilitation – Fitness

Aqua-fitness

 Elke Albert bietet im Hallenbad Friedensdorf Aquafitness in drei Kursen immer Freitags ab dem 12. Mai 2023 an.

Kursdauer 10 Termine á 45min
Kostenbeitrag €90.00

Anmeldungen: Elke Albert  06461 7585196 oder  01708348329

Termine

Freitags ab 12.05.23
Kurs 1  17:00 – 18:00 Uhr
Kurs 2 18:00 – 19:00 Uhr
Kurs 3 19:00 – 20:00 Uhr

Sportstätte

Unterm Dorf 2
35232 Dautphetal

Ansprechpartnerin

Elke Albert

Präventation

Haltung & Bewegung
Ganzkörpertraining

Termin

Montags 15:45 – 16:30 Uhr

Kursinfo

Dauer: 10 Einheiten á 45min
Kosten: € 95.00

Sportstätte

Jahn-Halle | hinter dem Rathaus
Schulstraße 35
35216 Biedenkopf

Ansprechpartnerin

Marita Prätorius

Rehabilitation

Lungensport

„Luft zum Atmen!“ Unter diesem Slogan bieten wir ein Angebot für die Verbesserung der Lebenssituation bei Atemwegserkrankungen wie Asthma oder COPD. Für weitere Informationen steht Dir Elke Albert gerne Rede und Antwort.

Corona Info: Wir richten uns nach offiziellen Empfehlungen und informieren Aktuelles über die Website und in der Gruppe.
Bitte haltet euch an die Richtlinien und bleibt gesund!

Termin

Dienstags 14:30 – 15:30 Uhr

Sportstätte

Jahn-Halle | hinter dem Rathaus
Schulstraße 35
35216 Biedenkopf

Ansprechpartnerin

Elke Albert

Rehabilitation | Prävention | Erfahrungsaustausch

Neurologischer Reha-Sport

Vorteile & Ziele von Rehabilitationssport

Körperlich

  • Verbessert Ausdauer, Kraft, Koordination und Flexibilität
  • Wiederherstellung motorischer Funktionen & Verringerung neurologischer Folgen (z. B. Spastik)
  • Sturzprophylaxe
  • Vermeidung eines erneuten Schlaganfalls, Beitrag zur Herz-Kreislauf-Gesundheit

Geistig

  • Gedächtnis und Konzentration
  • Sprache und Sprechen
  • Orientierung und Planung

Seelisch

  • Krankheitsbewältigung und Entspannungsfähigkeit
  • Verringerung Depressionsrisiko
  • Anbindung an die Gruppe


Termin

Donnerstags 18:15 – 19:15 Uhr

Abrechnungsmodus

Über ärztliche Verordnung

Sportstätte

Jahn-Halle | hinter dem Rathaus
Schulstraße 35
35216 Biedenkopf

Ansprechpartner

Norbert Pfeil

Rehabilitation

Sport nach Krebs

Mit Bewegung wieder in den Alltag finden.
Muskelaufbau – Ausdauer – Mobilität – Lymphflussanregung . Förderung des Selbstvertrauens – Wiederaufnahme sozialer Kontakte.

Corona Info: Wir richten uns nach offiziellen Empfehlungen und informieren Aktuelles über die Website und in der Gruppe.
Bitte haltet euch an die Richtlinien und bleibt gesund!

Termin

Dienstags 16:45 – 17:45 Uhr

Abrechnungsmodus

Über ärztliche Verordnung

Sportstätte

Jahn-Halle | hinter dem Rathaus
Schulstraße 35
35216 Biedenkopf

Ansprechpartnerin

Elke Albert

Rehabilitation

Wirbelsäulengymnastik & Rückenfitness

Termin

Mittwochs 17:00 – 18:00 Uhr

Abrechnungsmodus

Über Mitgliedschaft oder auf ärztliche Verordnung

Sportstätte

Jahn-Halle | hinter dem Rathaus
Schulstraße 35
35216 Biedenkopf

Ansprechpartnerin

Marita Prätorius
(Mittagspause 12.30-15 Uhr)  

Keine Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

1 × vier =